Der Sommer wird bunt. So hört man es jedes Jahr. Schließlich gibt es in wohl keiner Jahreszeit solch eine Farbenpracht auf den Wiesen und in den Gärten. Doch auch modetechnisch darf man in diesem Sommer gern ein paar farbliche Akzente setzen. Und das auch bei den Accessoires.

Insbesondere der Vintage-Stil im Sinne des Dolce Vitas des vergangenen Jahrhunderts ist momentan in aller Munde. So kann man stilsicher zu wunderschönen Slippern mit ausgefallenen Mustern greifen, mit denen man sicher auch im Job punkten wird. Denn Mann darf in dieser Saison gern etwas gewagter daherkommen; und das nicht nur bei der Wahl der Kleidung. Von Bundfaltenhosen im 7/8-Stil bis hin zu Kleidern ist nämlich alles erlaubt. Auch die passenden Slipper zum Anzug dürfen gern ein farbliches Statement beinhalten oder sogar sportlich im Stile der geliebten Freizeitsneaker ausfallen, bei den Männerhandtaschen geht es da aber etwas gemäßigter zu. Es sei denn, man wählt anstelle des Arztkoffers oder der edlen Lederaktentasche einen angesagten Rucksack. Diese dürfen in diesem Sommer keinesfalls in der Trendsetter-Garderobe fehlen. Und im Gegensatz zur gewöhnlichen Clutch ist das mal ein echter Hingucker bei Abendveranstaltungen oder Abschlussbällen.

Während die Sonnenbrillen erneut auf der Vintage-Welle der Filmdiven der 1930er bis 1950er Jahre reiten, muten die anderen Schuhmodelle teils futuristisch, teils wie ein Abklatsch des 1990er Technotrends an. Denn alle die mit Begeisterung ihre Plateau-Schuhe in die Kleiderspende gestopft haben, werden nun von Stella McCartney eines Besseren belehrt. Schließlich kann man bei dem Starkregen der letzten Woche sicher etwas Halt gebrauchen. Den bekommt man auch mit dem momentan absolut angesagten Keilabsatz für Pumps und Mules.

Ganz im Sinne des Do-it-yourself-Trends sollte man bei schönem Wetter ebenso mal die Nadel schwingen, da selbst gemachte Accessoires, ob zum Verschenken oder für sich selbst, in diesem Sommer der letzte Schrei sind. Schöne Inspirationen findet man online oder in dem Buch „Näh dir den Sommer: Accessoires für die schönsten Anlässe unter freiem Himmel“, das man übrigens hier findet.